Münchner Straßenverzeichnis

   Zugspitzstraße          

Die Zugspitze ist mit 2962 m ü. NHN[2] der höchste Gipfel des Wettersteingebirges und gleichzeitig Deutschlands höchster Berg. Das Zugspitzmassiv liegt südwestlich von Garmisch-Partenkirchen in Bayern und im Norden Tirols. Über ihren Westgipfel verläuft die Grenze zwischen Deutschland und Österreich. Südlich des Berges schließt sich das Zugspitzplatt an, eine Karst-Hochfläche mit zahlreichen Höhlen. An den Flanken der Zugspitze befinden sich drei Gletscher: der Nördliche Schneeferner mit 27,9 ha und der Höllentalferner mit 24,7 ha; außerdem der kleinere Südliche Schneeferner mit 4,8 ha.

Die erste namentlich nachgewiesene Besteigung der Zugspitze geschah am 27. August 1820 durch den Vermessungsingenieur und damaligen Leutnant des bayerischen Heeres Josef Naus, seinen Messgehilfen Maier und den Bergführer Johann Georg Tauschl.

Anlässlich der Heirat mit Elisabeth von Österreich-Ungarn („Sisi“), schenkte Kaiser Franz Joseph I. von Österreich im Jahr 1854 den östlichen Teil des Zugspitzgipfels seinem Vetter Ludwig (damals war er noch nicht König und erst 9 Jahre alt).

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Zugspitzstraße
Beschluß 1877 Erstnennung
Plz 81541
Stadtteil 17. Obergiesing-Fasangarten | Obergiesing
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Berg  
Nation Deutschland
Suchen Zugspitze
Lat/Lng 48.1174301 - 11.5843719
Position Zugspitze - 47.421222 - 10.986306
Wikipedia

727. Zugspitzstraße.Führt vom östlichen Friedhof, in südwestlicher Richtung und den Ramersdorfer-, Pfarr- und Schulweg kreuzend, zur Tegernseerlandstraße in Giesing. In ihrer südwestlichen Verlängerung erblickt man die 2960 m hohe Zugfpitze, den bedeutendsten Berg der bayerischen Alpen und damit den höchsten Punkt Bayerns und Deutschlands überhaupt. Die Straße trägt den Namen seit 12. Oktober 1885, resp. 1. Januar 1876, resp. 1. Jan. 1877.

Karl Graf von Rambaldi - Die Münchner Straßennamen und ihre Erklärung (1894)

StraßeNameArchitektBaustilJahr
Zugspitzstraße 4Mietshausneubarock1900
Zugspitzstraße 6MietshausJugendstil1900
Zugspitzstraße 8MietshausJugendstil1900
Zugspitzstraße 10Eckbaubarockisierend1900
Zugspitzstraße 12MietshausThaler HansNeurenaissance1903
Zugspitzstraße 13Mietshausneubarock1890
Zugspitzstraße 14MietshausNeurenaissance1890
Zugspitzstraße 16Mietshausspätklassizistisch1875
Zugspitzstraße 19Vorstadthaus
Zugspitzstraße 23Vorstadthaus1882
StraßeNamevonbis
Zugspitzstraße 6Beckenbauer Franz

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
München zu Fuß

Leo von Klenze

Oberbayerisches Archiv - Band 097 - 1973

Mit Kreuz und Hakenkreuz