Münchner Straßenverzeichnis

   Zillertalstraße          

  Zillertal

Bildrechte: Alexander Gerl from Deutschland, Zillertaler Berglandschaft, CC BY-SA 2.0

Das Zillertal ist ein südliches Seitental des Inntals im österreichischen Bundesland Tirol.

Das Zillertal zweigt etwa 40 km östlich von Innsbruck, nahe Jenbach, vom Inntal ab. Es ist das breiteste der südlichen Seitentäler des Inn. Es hat seinen Namen von dem Fluss Ziller, der es von Süd nach Nord durchläuft und bei Strass im Zillertal in den Inn mündet. Im engeren Sinn reicht das Tal von Strass bis Mayrhofen. Dort teilt es sich in das Tuxertal, das Zemmtal, das Stilluptal und den Zillergrund. Vom nördlichen Tal zweigen bereits bei Kaltenbach der unbesiedelte Märzengrund und der Finsinggrund mit der Tourismussiedlung Hochfügen-Hochzillertal, bei Zell am Ziller das Gerlostal zum Gerlospass in den Salzburger Oberpinzgau ab.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Zillertal aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

| | | |

Straßenname Zillertalstraße
Benennung 1926 Erstnennung
Plz 81373
Stadtbezirk 7. Sendling-Westpark | Mittersendling
Kategorie Tal  
Suchen Zillertal
Lat/Lng 48.11766 - 11.52786   
Geo
OrtZillertal
NationÖsterreich
KategorieTal  
Geo47.307778 - 11.874167
EntfernungLuftlinie von München 95 km   
Wikipedia Google Maps

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Widerstand und Verfolgung

Kleine Münchner Stadtgeschichte

Die halbe Violine

Grosse Kunstausstellung München 1950

Navigation

Social Media