Münchner Straßenverzeichnis

   Waterbergstraße          

Am Waterberg (ehemalige Kolonie Deutsch-Südwestafrika) wurden 1904 in einem Vernichtungsfeldzug die aufständischen Herero eingekesselt, in die wasserlose Wüste Omaheke getrieben und dort dem Tod preisgegeben.

Der Waterberg, historischer Name Omuverumue, ist ein markanter Tafelberg in Namibia, nördlich von Windhoek, ist etwa 48 Kilometer lang und 15 Kilometer breit und überragt seine Umgebung um fast 200 Meter. Heute ist auf dem 40.500 ha großen Plateau des Waterbergs und um dieses herum mit dem Waterberg-Plateau-Park ein Nationalpark eingerichtet.

Besonders bekannt wurde der Ort durch die Schlacht am Waterberg am 11. und 12. August 1904 während des Aufstands der Herero.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Waterbergstraße
Beschluß 1933 Erstnennung
Plz 81827
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Kolonialismus  Schlacht  
Nation Namibia
Suchen Am Waterberg
Lat/Lng 48.1097745 - 11.7043017
Position Waterberg - -20.450498 - 17.238045
Zusatztafel Am Waterberg (ehemalige Kolonie Deutsch-Südwestafrika) wurden 1904 in einem Vernichtungsfeldzug die aufständischen Herero eingekesselt, in die wasserlose Wüste Omaheke getrieben und dort dem Tod preisgegeben.
11.8.1904Schlacht am Waterberg
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler