Münchner Straßenverzeichnis

   Walter-Flex-Straße          

Dichter, geboren 6. Juli 1887 zu Eisenach, gefallen 16. Oktober 1917 auf der Insel Ösel. Verfasser von Dramen, Gedichten und Novellen

Quelle: Stadt München

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Walter-Flex-Straße
Beschluß 17.11.1927 Erstnennung
Plz 80637
Stadtteil 9. Neuhausen-Nymphenburg | Dom Petro
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Schriftsteller  
Person Flex Walter (6.7.1887 [Eisenach] - 16.10.1917 [ Pöide (Peude)])
GND 118533940
Nation Deutschland
Konfession evangelisch
Lat/Lng 48.16838 - 11.53312
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Das Oktoberfest: Zwischen Tradition und Moderne

Josef Effners Pagodenburg

12 Bauten in München

Die direkten Steuern der Stadt Regensburg