Münchner Straßenverzeichnis

   Wallstraße          

Straßenname Wallstraße
Beschluß 1829 Erstnennung
Plz 80331
Straßenlänge 0 km

684. Wallstraße. Zweigt von der Blumenstraße zwischen 53a und 55 ab und geht zum Sendlingerthorplatz und zur Müllerstraße Sie durchschneidet die Grundfläche des ehemaligen Stadtwalles, wurde 1828 angelegt und am 29. Januar 1829 benannt.

Karl Graf von Rambaldi - Die Münchner Straßennamen und ihre Erklärung (1894)


Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler