Münchner Straßenverzeichnis

   Wackenroderstraße          

Wilhelm Heinrich Wackenroder (* 13. Juli 1773 in Berlin; † 13. Februar 1798 in Berlin) war ein deutscher Jurist. Als Schriftsteller war er Mitbegründer der deutschen Romantik.

Neben Ludwig Tieck gilt Wackenroder als Begründer der romantischen Musikästhetik; beide Autoren glaubten an einen transzendenten Charakter der Musik, in deren ekstatischen Momenten der Mensch sich über sich selbst erhebe. In der Fachliteratur sind ihre Ausführungen häufig als eine Theorie der absoluten Musik gedeutet worden; wie Alexandra Kertz-Welzel aufgewiesen hat, waren Wackenroder und Tieck jedoch mindestens ebenso sehr an der emotionalen und sinnlichen Erfahrung der Musik interessiert.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Wackenroderstraße
Beschluß 1931 Erstnennung
Plz 81739
Stadtbezirk 16. Ramersdorf-Perlach
Stadtbezirksteil Waldperlach
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Schriftsteller  Dichter  
Person Wackenroder Wilhelm Heinrich (13.7.1773 [Berlin] - 13.2.1798 [Berlin])
GND 118628097
Nation Deutschland
Konfession evangelisch
Lat/Lng 48.08143 - 11.66124
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler