Münchner Straßenverzeichnis

   Veitshöchheimer Weg          

Veitshöchheim ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Würzburg und liegt am Main.

Der ursprüngliche Name Hochheim besteht aus dem althochdeutschen Adjektiv hôch und dem althochdeutschen Wort heim. Später wurde der Name des Kirchenpatrons St. Vitus/ St. Veit als Namenszusatz hinzugefügt, um den Ort von Margetshöchheim auf der gegenüberliegenden Mainseite zu unterscheiden.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Veitshöchheimer Weg
Beschluß 1957 Erstnennung
Plz 81243
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Bayern  Unterfranken  Gemeinde  
Suchen Veitshöchheim
Position Veitshöchheim - 49.8295 - 9.8822
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Ludwig der Bayer - Wir sind Kaiser!

Geschichte meines Lebens

Heimat bewegt

Oberbayerisches Archiv - Band 038 - 1879