Münchner Straßenverzeichnis

   Usedomer Straße          

  Usedom

Bildrechte: Zeppelubil / Th. Haft / Torgau, StrandDüne, CC BY-SA 3.0

Usedom, pommerische Insel, 445 qkm groß, welche mit der Insel Wollin das Stettiner Haff an der Ostsee abschließt.

Quelle: Stadt München

Usedom (polnisch Uznam, wendisch Uznjöm/Uznjom) ist die zweitgrößte deutsche Insel nach Rügen. Sie liegt in der Pommerschen Bucht in der südlichen Ostsee. Sie ist durch den Peenestrom und das Stettiner Haff vom Festland getrennt, und durch die Świna (Swine) von der Nachbarinsel Wolin.

Der größte Teil der Insel gehört zum deutschen Land Mecklenburg-Vorpommern und ist Teil des Landkreises Vorpommern-Greifswald. Im polnischen östlichen Teil liegt die zur Woiwodschaft Westpommern gehörende Hafenstadt Świnoujście (Swinemünde), wo über die Hälfte der 76.500 Einwohner (Stand: 2014) zählenden Inselbevölkerung lebt. Die größten Orte auf deutscher Seite sind Heringsdorf im Osten und Zinnowitz im Westen der Insel.

Der Name der Insel ist von der Stadt Usedom abgeleitet. Ab etwa 1850 und besonders im letzten Viertel des 19. Jahrhunderts blühten auf der Insel zahlreiche Seebäder auf, die vor allem Gäste aus den Metropolen wie Berlin und Stettin anzogen. Seitdem ist Usedom stark durch den Tourismus geprägt, seit dem Wendejahr 1990 auch zunehmend durch internationalen. Zeugnisse dieser Zeit sind zahlreiche Villen in Stilen der Bäderarchitektur, traditionell gebaute Reethäuser, Fischerkaten sowie die Seebrücke Ahlbeck.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Usedomer Straße
Plz 80809
Stadtbezirk 11. Milbertshofen-Am Hart
Stadtbezirksteil Am Riesenfeld
Straßenlänge 0.049 km
Kategorie Geografie Insel  
Nation Deutschland
Suchen Usedom
Lat/Lng 48.18394 - 11.55916
Position Usedom - 53.9043 - 14.0996
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

cor