Münchner Straßenverzeichnis

   Unnützstraße          

Die Unnütze (auch Unnutze genannt) sind ein Bergmassiv nordöstlich des Achensees zwischen Achenkirch und Steinberg am Rofan in den Brandenberger Alpen in Tirol, Österreich.

Das Bergmassiv besteht aus drei Gipfeln und verläuft in Nord-Süd-Richtung. Die Gipfel sind der Hinterunnütz (2007 m), der Hochunnütz (2075 m) und der Vorderunnütz (2078 m). Im Allgemeinen wird jedoch der Vorderunnütz als Unnütz bezeichnet.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Unnützstraße
Beschluß 1921 Erstnennung
Plz 81825
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Berg  
Suchen Unnütze
Position Unnütze (Berg) - 47.515278 - 11.738611
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
München

Aufgewachsen in München in den 60er & 70er Jahren

Groß-München

Die 25 Münchner Stadtbezirke