Münchner Straßenverzeichnis

   Swakopmunder Straße          

Küstenstadt in der ehemaligen Kolonie Deutsch-Südwestafrika, wo sich nach der Niederschlagung des Herero-Aufstands ein Internierungslager mit unmenschlichen Haftbedingungen befand.

Swakopmund ist eine Stadtgemeinde, ein Wahlkreis und Hauptstadt der Region Erongo im Westen von Namibia. Die Stadt hat 44.725 Einwohner und liegt in der Wüste Namib, direkt am Atlantik nahe der Mündung des Flusses Swakop. Die Stadt hat eine Fläche von 196 Quadratkilometern. Diese soll laut Wunsch der Stadtverwaltung vom Juni 2014 auf 1435 Quadratkilometer ausgeweitet werden.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Swakopmunder Straße
Beschluß 1933 Erstnennung
Plz 81827
Stadtbezirk 15. Trudering-Riem
Stadtbezirksteil Waldtrudering
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Kolonialismus  Stadt  Internierungslager  
Nation Namibia
Suchen Swakopmund
Lat/Lng 48.1448353 - 11.5580067
Position Swakopmund - -22.6786 - 14.5335
Zusatztafel Küstenstadt in der ehemaligen Kolonie Deutsch-Südwestafrika, wo sich nach der Niederschlagung des Herero-Aufstands ein Internierungslager mit unmenschlichen Haftbedingungen befand.
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler