Münchner Straßenverzeichnis

   Schmied-Kochel-Straße          

Der Schmid von Kochel ist eine Legendenfigur, er verkörpert in idealisierende Weise den aufopfernden Kampf der Oberländer bei der Sendlinger Mordweihnacht 1705.

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Schmied-Kochel-Straße
Beschluß 1878 Erstnennung
Plz 81371
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Sagengestalt  Sendlinger Mordweihnacht  
Person Schmid von Kochel ( - )
Wikipedia
StraßeNameArchitektBaustilJahr
Schmied-Kochel-Straße 1Kleinhaus
Schmied-Kochel-Straße 2Mietshausneubarock1897
Schmied-Kochel-Straße 6MietshausMüller Georg Neurenaissance1891
Schmied-Kochel-Straße 7Schlichtes Vorstadthaus1875
Schmied-Kochel-Straße 8MietshausNeurenaissance1892
Schmied-Kochel-Straße 10MietshausOstler Andreas Neurenaissance1889
Schmied-Kochel-Straße 12MietshausNeurenaissance1878
Schmied-Kochel-Straße 13Vorstadthausklassizistisch1878
Schmied-Kochel-Straße 21Mietshausneubarock1891
Schmied-Kochel-Straße 23MietshausThaler Hans Neurenaissance1890

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Fußball in München

Bayerische Heilige

Synagogen und jüdische Friedhöfe in München

Franz Graf Pocci