Münchner Straßenverzeichnis

   Schleienweg          

Die Schleie (Tinca tinca), auch der Schlei genannt, gehört zu den Karpfenartigen (Cypriniformes) und lebt überwiegend am Grund langsam strömender oder stehender Gewässer.

Sie kommt praktisch in ganz Europa mit Ausnahme von Griechenland, Dalmatien, dem schottischen Hochland, Nordskandinavien, der Halbinsel Krim und den Mittelmeerinseln und im gemäßigten Asien vor. Als Herkunftsgebiet der Schleie gelten Europa, Kleinasien und Westsibirien.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Schleienweg
Beschluß 1935 Erstnennung
Plz 81825
Straßenlänge 0 km
Kategorie Fauna Fisch  
Suchen Schleie
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Zwischen Monarchie und Münchner Freiheit

Zeugnisse jüdischer Kultur in Ichenhausen

Eine Zierde der Stadt

Mit der Geschichte leben - Band 1. A bis H