Münchner Straßenverzeichnis

   Schaffhauser Straße          

  Schaffhausen

Bildrechte: JoachimKohlerBremen, Schaffhausen mit Munot, Rhein & MS Munot 20150419-IMG 0194, CC BY-SA 4.0

Schaffhausen?/i (im einheimischen Dialekt Schafuuse, Schaffuuse, Schafhuuse [ˌʃaˈfuːz̥ə] [ˌʃaˈfːuːz̥ə][6] [ˌʃafˈhuːz̥ə][6]; französisch Schaffhouse, italienisch Sciaffusa, rätoromanisch Audio-Datei / Hörbeispiel Schaffusa?/i) ist eine Stadt am Hochrhein, Hauptort des Schweizer Kantons Schaffhausen und mit rund 35'000 Einwohnern auch die grösste Gemeinde des Kantons

Schaffhausen ist die nördlichste Stadt der Schweiz und ist neben Basel, dem Städtchen Stein am Rhein, Neunkirch und Eglisau (Kanton Zürich) eine der wenigen Schweizer Städte nördlich des Hochrheins (Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz). Schaffhausen liegt südöstlich des Randen, an der Mündung der aus Norden kommenden Durach in den Rhein.

Die Altstadt weist zahlreiche Renaissancegebäude auf. Den Beinamen Erkerstadt bekam Schaffhausen aufgrund der 300 vorhandenen Erker. Ausserhalb der ursprünglichen Stadtmauern, durch die Expansion nun inmitten der Stadt, befindet sich der Munot, eine Festung des 16. Jahrhunderts. Südwestlich der Stadt, aber nicht mehr im Stadtgebiet, befindet sich der Rheinfall, der grösste Wasserfall Europas. Von den 41,78 km² Gemeindefläche gehören 19,9 % zur Bauzone, 29,1 % werden landwirtschaftlich genutzt und 51 % sind bewaldet.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Schaffhauser Straße
Beschluß 1960 Erstnennung
Plz 81476
Stadtbezirk 19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln
Stadtbezirksteil Forstenried
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Stadt  
Nation Schweiz
Suchen Schaffhausen
Lat/Lng 48.09753 - 11.49676
Position Schaffhausen - 47.69653 - 8.63386
Wikipedia
StraßeTitelKünstlerArtJahr
Schaffhauser Straße 17GänsegruppeNida-Rümelin Rolf1963

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler