Münchner Straßenverzeichnis

   Schönwerthstraße          

Franz Xaver von Schönwerth (1810-1886), Ministerialrat und Volkskundler war 1845 Privatsekretär des Kronprinzen Maximilian und Vermögensverwalter des Kronprinzenpaars. 1848 Hofsekretär und Kabinettschef von König Max II., den er zu historischen Forschungen anregte. 1852 Ministerialrat und Beginn seiner wissenschaftkichen Laufbahn als Volkskundler (begründer der oberpfälzischen Volkskunde) und Germanist. Er war von 1868 bis 1875 Vorsitzender des Historischen Vereins von Oberbayern.

Quelle: Franz Kerscher

Straßenname Schönwerthstraße
Beschluß 1958 Erstnennung
Plz 81739
Stadtbezirk 16. Ramersdorf-Perlach
Stadtbezirksteil Waldperlach
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Ministerialrat  Volkskundler  
Person Schönwerth Franz Xaver von (16.7.1810 [Amberg] - 24.5.1886 [München])
GND 118610236
Nation Deutschland
Konfession katholisch
Lat/Lng 48.08676 - 11.67382
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler