Münchner Straßenverzeichnis

   Sammy-Drechsel-Straße          

Sammy Drechsel, eigentlich Karl-Heinz Kramke, geb. am 25.04.1925 in Berlin, gest. am 19. Januar 1986 in München, Journalist, Regisseur, Sportreporter; er gründete gemeinsam mit Dieter Hildebrandt die Münchner Lach- und Schieß­gesellschaft und war deren Leiter und Regisseur. Er führte Regie bei den Satiresendungen „Notizen aus der Provinz“ und „Scheibenwischer“. Be­richterstatter zahlreicher sportlicher Großveranstaltungen, von 1950 bis zu seinem Tod Sportreporter beim Bayerischen Rundfunk.

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Sammy-Drechsel-Straße
Beschluß 7.5.2015 Erstnennung
Straßenschlüssel 06678
Stadtteil 16. Ramersdorf-Perlach | Perlach | Altperlach
Straßenverlauf Von der Dieter-Hildebrandt-Straße nach Osten, dann nach Süden zur Hochäckerstraße.
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Journalist  Regisseur  Sportreporter  
Person Drechsel Sammy (25.4.1925 [Berlin] - 19.1.1986 [München])
Grabstätte Nordfriedhof - Sektion: M - Reihe: re - Nummer: 244
Nation Deutschland
Konfession katholisch
Lat/Lng 48.10163 - 11.62373
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Schatzkammer der Residenz München

Der spanische Erbfolgekrieg

150 Jahr Pschorrbräu

St. Ludwig in München