Münchner Straßenverzeichnis

   Rottacher Straße          

Rottach-Egern (früher Rottach) ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Miesbach mit etwa 5600 Einwohnern. Der Urlaubsort liegt am Südufer des Tegernsees im bayerischen Oberland. Bekannt ist Rottach-Egern durch seinen Hausberg, den 1722 m hohen Wallberg mit der Wallbergbahn.

Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Ort Rottach unter Eberhardt I., der von 1002 bis 1003 Abt des Klosters Tegernsee war.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Rottacher Straße
Beschluß 1929 Erstnennung
Plz 81539
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Bayern  Oberbayern  Gemeinde  
Nation Deutschland
Suchen Rottach-Egern
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Rottach-Egern

Bingo At The Hofbraukeller

Staats- und Galawagen der Wittelsbacher

Oberbayerisches Archiv - Band 030 - 1870/71

Zur Geschichte der Erziehung in München