Münchner Straßenverzeichnis

   Risserkogelstraße          

  Risserkogel

Bildrechte:

Der Risserkogel ist ein 1826 Meter hoher Berg in den Bayerischen Voralpen südlich des Tegernsees und zählt somit zu den höchsten Gipfeln der Tegernseer Berge, die zum Mangfallgebirge gehören. Durch seine alleinstehende Lage bietet sich vom Gipfelkreuz ein umfassendes Panorama, das an klaren Tagen im Osten bis zum Kaisergebirge, im Süden bis zu Großglockner und Großvenediger, im Westen bis zur Zugspitze und im Norden bis nach München reicht. Auf den Risserkogel führen mehrere markierte Steige aus allen umliegenden Tälern, die zumindest Trittsicherheit erfordern, jedoch keine richtigen Kletterstellen aufweisen:

Quelle: Wikipedia

Straßenname Risserkogelstraße
Beschluß 1920 Erstnennung
Plz 81673
Stadtbezirk 14. Berg am Laim
Stadtbezirksteil Josephsburg
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Bayern  Oberbayern  Berg  
Suchen Risserkogel
Lat/Lng 48.12558 - 11.64084
Position Risserkogel - 47.638056 - 11.804167
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler