Münchner Straßenverzeichnis

   Reichenhaller Straße          

Bad Reichenhall (bis 1890 Reichenhall) ist eine Große Kreisstadt und die Kreisstadt des Landkreises Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayern. Bereits in römischer Zeit ist die Salzgewinnung nachweisbar. Die Saline Bad Reichenhall vermarktet ihr Reichenhaller Markensalz heute in ganz Deutschland und darüber hinaus. Die Solequellen waren nach dem Stadtbrand 1834 zudem Grundlage für die Entwicklung zum Heilbad, das u. a. über verschiedene Sole-Anwendungen (Bade-Kur, Trinkkur und Aerosol-Kur) verfügt und schließlich zum bayerischen Staatsbad erhoben wurde.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Reichenhaller Straße
Beschluß 1906 Erstnennung
Plz 81547
Straßenlänge 0 km
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
"So süßlichen Kitsch, das kann ich nicht"

Münchner Postleitzahlen-Straßenverzeichnis

Die Welt des Heiligen

Oberbayerisches Archiv - Band 052 - 1907