Münchner Straßenverzeichnis

   Parsberger Straße          

  Parsberg

Bildrechte: Gemeinfrei (Wikipedia 2018)

Parsberg ist die viertgrößte Stadt im Oberpfälzer Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz.

Die Stadt Parsberg befindet sich zwischen den Städten Regensburg und Neumarkt am Tal der Schwarzen Laber. Die Topografie der Stadt weist große Höhenunterschiede auf und der bewegte Landschaftsraum wird als Kuppenalb bezeichnet.

Der Weiße Jura (Malm) ist die bestimmende geologische Einheit in Parsberg. Formationen von Mergel-, Kalk- und Dolomitstein prägen das vielfältig gegliederte Hügelland. Das Tal der Schwarzen Laber hat sich tief in die Gesteine des Weißen Juras eingeschnitten. Riffelartige Kalke, die als weiße und schroffe Jurafelsen in Erscheinung treten, sind Ergebnis der stattgefundenen Verkarstung.

Eine kleine Besonderheit ist das Auftreten von sogenannten Dolinen, die in den Wäldern von Parsberg zu beobachten sind. Diese trichterförmigen Geländeformen haben sich aus Erdfällen, infolge von Korrosion oder Auswaschen sowie Nachsacken von Deckschichten in unterirdische Hohlräume entwickelt.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Parsberger Straße
Beschluß 1947 Entmilitarisierung
Plz 81249
Stadtbezirk 22. Aubing-Lochhausen-Langwied
Stadtbezirksteil Aubing-Süd
Straßenlänge 0.296 km
Kategorie Geografie Bayern  Oberpfalz  Stadt  
Nation Deutschland
Suchen Parsberg
Lat/Lng 48.13801 - 11.42507
Position Parsberg - 49.15 - 11.716667
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler