Münchner Straßenverzeichnis

   Mondscheinweg          

Ist als Reminiszenz an die Entstehung der Trinkl-Siedlung gedacht, als Erinnerung daran, dass die Siedlung heimlich, ohne baurechtliche Genehmigung, "in Nacht- und Nebelaktionen, im fahlen Licht des Mondscheins", errichtet wurde.

Quelle: Stadt München

Straßenname Mondscheinweg
Straßenschlüssel 06453
Plz 80997
Stadtbezirk 10. Moosach
Stadtbezirksteil Moosach-Bahnhof
Straßenverlauf Vom Weiherweg nach Nordosten zur Straße "Am Neubruch".
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Siedlung  
Suchen Trinkl-Siedlung
Lat/Lng 48.19078 - 11.49439

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

cor