Münchner Straßenverzeichnis

   Mirjam-David-Straße          

Mirjam David, geboren am 25.11.1917 in München, gestorben am 07.02.1975 in Garmisch-Partenkirchen, Chemikerin, engagiert im Widerstand der „Weißen Rose“; 1942 und 1943 Tätigkeit am Chemisch-Physikalischen Institut der Universität München; im November 1943 Verhaftung und anschließende Inhaftierung u.a. im Konzentrationslager Ravensbrück; aufgrund der Folgen der Inhaftierung konnte Mirjam David nach 1945 ihre wissenschaftliche Karriere nicht fortsetzen.

Quelle: Stadt München

Straßenname Mirjam-David-Straße
Straßenschlüssel 06702
Stadtbezirk 10. Moosach
Stadtbezirksteil Alt-Moosach
Straßenverlauf Verbindungsstraße zwischen Agnes-Pockels-Bogen und Georg-Brauchle-Ring, parallel zur Hanauer Straße.
Straßenlänge 0.207 km
Kategorie Personen Chemikerin  
Person David Mirjam (25.11.1917 [München] - 7.2.1975 [Garmisch-Partenkirchen])
Nation Deutschland
Lat/Lng 48.17535 - 11.5325
Wikipedia Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

cor