Münchner Straßenverzeichnis

   Miesingstraße          


Bildrechte: User: Bbb at wikivoyage shared, Mangfall Hochmiesing Rotwand, CC BY-SA 1.0

Der Hochmiesing ist ein 1883 m hoher Berg in den Bayerischen Voralpen. Der Gipfel ist als einfache, im Vergleich zur benachbarten Rotwand aber weniger frequentierte Bergwanderung vom Spitzingsattel über den Sattel zwischen Rauhkopf und Taubenstein (Aufstieg: 2 Stunden 20 Minuten, Abstieg 2 Stunden, 950 Höhenmeter) oder von Osterhofen zu erreichen. Der Gipfelbereich ist recht ausgedehnt, flach, und dicht von Latschen bestanden, bietet aber Fernsicht in alle Richtungen. Das Gipfelkreuz wurde 1995 erneuert.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Miesingstraße
Beschluß 1937 Erstnennung
Plz 81379
Stadtbezirk 19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln
Stadtbezirksteil Thalkirchen
Straßenlänge 0.117 km
Kategorie Geografie Berg  
Lat/Lng 48.09951 - 11.54277
Position Hochmiesing - 47.65783 - 11.94109
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler