Münchner Straßenverzeichnis

   Memeler Straße          

Klaipėda [ˈklaɪ̯peda] (deutsch Memel) ist eine Hafenstadt in Litauen, in der Stadtgemeinde Klaipėda, bis 1920 die nördlichste Stadt Deutschlands. In der Zwischenkriegszeit war die Stadt Zentrum des Memellandes. Die vielseitige Vergangenheit – von der Zeit des Ordens über Preußen, Schweden, Deutschland, das Memelgebiet und die Sowjetunion – war und ist noch heute prägendes Merkmal dieses wichtigsten litauischen Ostseehafens, ebenso wie die zentrale Lage im Baltikum.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Memeler Straße
Beschluß 1930 Erstnennung
Plz 81927/81929
Stadtbezirk 13. Bogenhausen
Stadtbezirksteil Englschalking
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Stadt  ehemals Deutsche Stadt  
Nation Litauen
Suchen Memel
Lat/Lng 48.1532 - 11.64289
Position Memel - 55.7 - 21.133333
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler