Münchner Straßenverzeichnis

   Meisenstraße          


Bildrechte: Sławek Staszczuk, Parus major m, CC BY-SA 3.0

Die Meisen (Paridae) sind eine Familie in der Ordnung der Sperlingsvögel (Passeriformes), Unterordnung Singvögel (Passeri).

Die systematische Einteilung ist Gegenstand anhaltender wissenschaftlicher Diskussionen. Nach neuerer Taxonomie auf der Grundlage genetischer Untersuchungen wird die große Gattung Parus in mehrere Gattungen aufgeteilt. Die Beutelmeisen (Remizidae) und die Schwanzmeisen (Aegithalidae) werden als eigenständige Familien betrachtet. Nach der hier aufgeführten Einteilung umfasst die Familie 51 Arten.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Meisenstraße
Beschluß 1932 Erstnennung
Plz 81827
Stadtteil 15. Trudering-Riem | Trudering | Waldtrudering
Straßenlänge 0.31 km
Kategorie Fauna Natur  Tier  Vogel  
Lat/Lng 48.10353 - 11.70109
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Alte Häuser. Große Namen. München

Ludwig II.

Schatzstücke der Münchner Peterskirche

Alois Hundhammer