Mathias-Schmid-Weg

Mathias-Schmid-Weg

Karte

Straßenname Mathias-Schmid-Weg
Erstnennung 0
Plz 81737
Stadtbezirk Ramersdorf-Perlach

Mathias Schmid (1835-1923) kam 1853 von seiner Tiroler Heimat nach München, wo er zunächst als Vergolder arbeitete. Danach besuchte er die Akademie der Bildenden Künste und wurde Schüler des bekannten Historienmalers Carl von Piloty. Später malte der königliche Professor hauptsächlich im Stile seines Landsmannes Franz von Defregger Bilder aus dem Tiroler Brauchtum und Volksleben.

Person Schmid Mathias
Lat/Lng 48.09591 - 11.63339

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt


Revolutionszeitung