Münchner Straßenverzeichnis

   Maria-Ivogün-Allee          

Maria Ivogün (* 18. November 1891 in Budapest, Ungarn; † 3. Oktober 1987 in Beatenberg, Schweiz; eigentlich Maria Kempner) war eine ungarische Opernsängerin (Sopran). Sie war insbesondere eine Interpretin der Werke Mozarts.

Die Sopranistin Ivogün gilt als einflussreiche Opernsängerin des 20. Jahrhunderts. In der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen trug sie wesentlich zum europaweit guten Ruf der Opernaufführungen in Deutschland bei. Zahlreiche Schallplatteneinspielungen (u. a. zusammen mit ihrem ersten Ehemann) runden ihre künstlerische Tätigkeit ab.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Maria-Ivogün-Allee
Beschluß 1994
Plz 81245
Stadtbezirk 21. Pasing-Obermenzing
Stadtbezirksteil Obermenzing
Straßenlänge 0.171 km
Kategorie Personen Opernsängerin  
Person Ivogün Maria (18.11.1891 [Budapest] - 3.10.1987 [Schweiz])
Nation Ungarn
Lat/Lng 48.16221 - 11.441998
Wikipedia Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler