Münchner Straßenverzeichnis

   Maintalstraße          

Der Main fließt in weiten Bögen von Ost nach West durch Oberfranken, Unterfranken und Südhessen und durchquert dabei die Städte Bayreuth (am Roten Main), Kulmbach, Lichtenfels, Schweinfurt, Würzburg, Aschaffenburg und Frankfurt am Main, dann mündet er an der Mainspitze gegenüber von Mainz in den Rhein.

Während der Main vor allem im unterfränkischen Abschnitt durch siedlungsarmes Gebiet fließt, ist ein Großteil der Untermainebene von Aschaffenburg bis zur Mündung von den großen Siedlungsflächen und vielen Verkehrswegen der Rhein-Main-Region bestimmt.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Main#Flusslauf aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

| | | |

Straßenname Maintalstraße
Benennung 1961 Erstnennung
Plz 81243
Stadtbezirk 22. Aubing-Lochhausen-Langwied | Aubing-Süd
Suchen Maintal
Lat/Lng 48.15308 - 11.43048   
Wikipedia Google Maps

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Wem gehört die Stadt?

Bordbuch MS Utting

Oktoberfest

Memento 1705

cor

Navigation

Social Media