Münchner Straßenverzeichnis

   Lannerstraße          

Lanner Joseph Karl Franz
Joseph Karl Franz Lanner
Bildrechte: Gemeinfrei (Wikipedia 2017)
Lithographie von Josef Kriehuber, um 1825

Joseph Lanner (* 12. April 1801 in Sankt Ulrich bei Wien; † 14. April 1843 Döbling bei Wien) war ein österreichischer Komponist und Violinist. Er gilt neben Johann Strauss (Vater) als derjenige, der die Popularität des Wiener Walzers entscheidend voranbrachte.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Lannerstraße
Beschluß 1948 Erstnennung
Plz 80638
Stadtteil 9. Neuhausen-Nymphenburg | Nymphenburg
Straßenlänge 0.102 km
Kategorie Personen Komponist  
Person Lanner Joseph Karl Franz (12.4.1801 [Sankt Ulrich bei Wien] - 14.4.1843 [Döbling bei Wien])
GND 118569597
Nation Österreich
Konfession katholisch
Lat/Lng 48.16524 - 11.50949
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Oberbayerisches Archiv - Band 134 - 2010

München

200 Jahre Protestanten in Perlach

München