Münchner Straßenverzeichnis

   Lützowstraße          

Friedrich Adolf Freiherr von Lützow, geboren 18. Mai 1782, errichtete 1813 sein Freikorps, das ruhmvoll in den Schlachten von 1813 bis 1815 mitkämpfte. Er starb als Generalmajor a.D. am 6. Dezember 1834 zu Berlin.

Quelle: Stadt München

Straßenname Lützowstraße
Beschluß 1948 Erstnennung
Plz 81245
Stadtbezirk 21. Pasing-Obermenzing
Stadtbezirksteil Pasing
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geschichte Krieg  Befreiungskrieg  Militär  Generalmajor  
Person Lützow Friedrich Adolf von (18.5.1782 [Berlin] - 6.12.1834 [Berlin])
GND 117301965
Nation Deutschland
Konfession evangelisch
Lat/Lng 48.1546927 - 11.4539029
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek
StraßeNameArchitektBaustilJahr
Lützowstraße 1Vorstadthaus1900
Lützowstraße 6WohnhausgruppeGebrüder Otthistorisierend1911
Lützowstraße 11VillaRiemerschmid RichardJugendstil1896
Lützowstraße 16DoppelvillaGebrüder Ott1911
Lützowstraße 28WohnhausExter Augustdeutsche Renaissance1898
Lützowstraße 46VillaExter August1898
StraßeNamevonbis
Lützowstraße 11Riemerschmid Richard

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler