Münchner Straßenverzeichnis

   Kraillinger Weg          

Krailling ist eine Gemeinde im nordöstlichen Landkreis Starnberg, Oberbayern. Sie grenzt an die Landkreise München und Fürstenfeldbruck.

Die Gemeinde liegt in der Planungsregion München. Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 16,0 km². Der Ort liegt im Würmtal, etwa 14 Kilometer nördlich der Kreisstadt Starnberg und vier Kilometer südwestlich von München.

Das Siedlungsgebiet ist mit dem der Gemeinde Planegg zusammengewachsen, gehört auch zur Pfarrei Planegg und hat dieselbe Postleitzahl, gehört aber im Gegensatz zu Planegg nicht zum Landkreis München, sondern zum Landkreis Starnberg. Krailling ist der nördlichste Ort des Landkreises Starnberg, ist jedoch der Telefonvorwahl von München (089) zugeordnet. Die weit verstreuten Ortsteile von Krailling sind Pentenried, Frohnloh, Gut Hüll sowie das mitten in dem Waldgebiet Kreuzlinger Forst liegende Gewerbegebiet „KIM“ (Kraillinger Innovations-Meile). Es existieren folgende Gemarkungen: Frohnloh und Krailling.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Kraillinger Weg
Beschluß 1978 Erstnennung
Plz 81241
Stadtbezirk 21. Pasing-Obermenzing
Stadtbezirksteil Pasing
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Bayern  Oberbayern  Ortschaft  
Nation Deutschland
Suchen Krailling
Lat/Lng 48.13825 - 11.45625
Position Krailling - 48.0992 - 11.4051
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler