Münchner Straßenverzeichnis

   Kollwitzstraße          

Kollwitz Käthe
Käthe Kollwitz
Bildrechte: Gemeinfrei (Wikipedia 2017)

Käthe Kollwitz (geb. Schmidt; * 8. Juli 1867 in Königsberg (Preußen); † 22. April 1945 in Moritzburg bei Dresden) war eine deutsche Grafikerin, Malerin und Bildhauerin und zählt zu den bekanntesten deutschen Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts. Mit ihren oft ernsten, teilweise erschreckend realistischen Lithografien, Radierungen, Kupferstichen, Holzschnitten und Plastiken, die auf persönlichen Lebensumständen und Erfahrungen basieren, entwickelte sie einen eigenständigen, Einflüsse von Expressionismus und Realismus integrierenden Kunststil.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Kollwitzstraße
Beschluß 1947 Entmilitarisierung
Plz 80939
Stadtbezirk 11. Milbertshofen-Am Hart
Stadtbezirksteil Am Hart
Straßenlänge 0.391 km
Kategorie Personen Grafikerin  Bildhauerin  
Person Kollwitz Käthe (8.7.1867 [Königsberg] - 22.4.1945 [Moritzburg, Dresden])
GND 118564943
Nation Deutschland
Konfession konfessionslos
Lat/Lng 48.19830 - 11.58709
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler