Münchner Straßenverzeichnis

   Klopstockstraße          

Klopstock Friedrich Gottlieb
Friedrich Gottlieb Klopstock
Bildrechte: Gemeinfrei (Wikipedia 2017)

Friedrich Gottlieb Klopstock (1724-1803) - Dichter

Friedrich Gottlieb Klopstock (* 2. Juli 1724 in Quedlinburg; † 14. März 1803 in Hamburg) war ein deutscher Dichter. Er gilt als wichtiger Vertreter der Empfindsamkeit.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Klopstockstraße
Beschluß 1963 Erstnennung
Plz 80804
Stadtteil 4. Schwabing-West | Schwabing-West | Am Luitpoldpark
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Dichter  
Person Klopstock Friedrich Gottlieb (2.7.1724 [Hamburg] - 14.3.1803 [Quedlinburg])
Nation Deutschland
Lat/Lng 48.17663 - 11.57921
Wikipedia Wikipedia
StraßeTitelKünstlerArtJahr
Klopstockstraße 10TwirlBloom Barbara2005
Klopstockstraße 10KuchenRanner Alexandra2005
Klopstockstraße 10StarbushSmith Kiki2005

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Residenz München

Oberbayerisches Archiv - Band 088 - 1966

Vom Wasser auf die Straße

„Das Gedächtnis von Haidhausen“