Münchner Straßenverzeichnis

   Kibostraße          

Höchster Gipfel (5892 m) des Bergmassivs des Kilimandscharo im Nordosten der ehemaligen Kolonie Deutsch-Ostafrika.

Der Kibo (Swahili, deutsch: „Der Helle“) ist mit 5895 m der höchste Berg Afrikas und zählt somit zu den Seven Summits. Er befindet sich im Kilimandscharo-Massiv, dem höchsten Bergmassiv des Kontinents. Oft wird als Bezeichnung für den höchsten Berg Afrikas der Name Kilimandscharo verwendet, was aber topografisch nicht korrekt ist, da dies der Name des gesamten Hochgebirges ist.

Der Kibo ist ein Teil des Weltnaturerbes, zu dem das Kilimandscharo-Massiv 1987 von der UNESCO erklärt wurde.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Kibostraße
Beschluß 1933 Erstnennung
Plz 81827
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Kolonialismus  Berg  
Nation Tansania
Suchen Kibo
Lat/Lng 48.1094541 - 11.7091298
Position Kibo (Berg) - -3.065053 - 37.359031
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler