Münchner Straßenverzeichnis

   Kemptener Straße          

Kempten (Allgäu) (allgäuerisch Kempte im Allgai) ist eine kreisfreie Stadt mit über 70.000 Einwohnern[2][3] im Allgäu im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben. Sie ist das Ober-, Schul-, Verwaltungs- und Handelszentrum der umliegenden Wirtschafts-, Urlaubs- und Planungsregion Allgäu mit rund 470.000 Einwohnern. Kempten ist nach Augsburg die zweitgrößte Stadt des Regierungsbezirks und gilt als eine der ältesten Städte Deutschlands, da sie bereits in der Antike in einem schriftlichen Dokument genannt wurde.

Das Stadtbild ist durch das jahrhundertelange Nebeneinander zweier Stadtkerne geprägt: zum einen die sogenannte Stiftsstadt der Fürstabtei Kempten, zum anderen die Reichsstadt Kempten. Die noch heute erkennbare gegensätzliche Grund- und Aufrissstruktur macht Kempten zur Doppelstadt.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Kemptener Straße
Beschluß 1930 Erstnennung
Plz 81475
Stadtteil 19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln | Fürstenried | Fürstenried-West
Straßenlänge 0.763 km
Kategorie Geografie Deutschland  Bayern  Stadt  
Nation Deutschland
Suchen Kempten
Lat/Lng 48.08048 - 11.48268
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Bürgerfleiss und Fürstenglanz

Die 20er Jahre

Frauen in der Gesellschaft

Ein g'schpinnerter Teifi - Karl Valentins letze Jahre

Josef Henselmann, Leben und Werk