Münchner Straßenverzeichnis

   Kastanienstraße          

Die Gewöhnliche Rosskastanie (Aesculus hippocastanum), auch Gemeine Rosskastanie oder Weiße Rosskastanie genannt, ist eine auf dem Balkan heimische, in Mitteleuropa verbreitet angepflanzte Art der Gattung Rosskastanien (Aesculus).

In Deutschland wurde die Gewöhnliche Rosskastanie zum Baum des Jahres 2005 gewählt. Ein wichtiger Grund für diese Entscheidung war die Gefährdung der Baumart durch die Rosskastanienminiermotte. Durch eine erhöhte Aufmerksamkeit für dieses Problem erhofft man sich schnellere Forschungserfolge für die Rettung der Bäume.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Kastanienstraße
Beschluß 1929 Erstnennung
Plz 81547
Stadtteil 18. Untergiesing - Harlaching | Harlaching | Neuharlaching
Straßenlänge 0 km
Kategorie Flora Baum  
Suchen Rosskastanie
Lat/Lng 48.10177 - 11.58055
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Diözesanmuseum Freising

Oktoberfest

Deggendorf erleben

Harmlose Plaudereien eines Alten Münchners