Münchner Straßenverzeichnis

   Joseph-Haas-Weg          

Haas  Joseph
Joseph Haas
Bildrechte: Gemeinfrei (Wikipedia 2017)

Joseph Haas (* 19. März 1879 in Maihingen bei Nördlingen; † 30. März 1960 in München) war ein deutscher Komponist und Musikpädagoge, dessen Werk der Spätromantik zugeordnet wird.

Joseph Haas war ein Sohn aus der zweiten Ehe des Lehrers Alban Haas. Sein älterer Halbbruder war der nach dem Vater benannte Alban Haas. Dieser wirkte als katholischer Priester und Religionslehrer am heutigen Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium sowie als Historiker überwiegend in Neustadt an der Weinstraße, das im Bistum Speyer liegt. Über den Bruder gab es später Beziehungen von Joseph Haas sowohl zum Speyerer Dom als auch zu dem Neustadter Gymnasium.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Joseph-Haas-Weg
Beschluß 1960 Erstnennung
Plz 81243
Stadtbezirk 21. Pasing-Obermenzing
Stadtbezirksteil Pasing
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Komponist  
Person Haas Joseph (19.3.1879 [Maihingen bei Nördlingen] - 30.3.1960 [München])
Nation Deutschland
Lat/Lng 48.13843 - 11.44060
Wikipedia Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler