Münchner Straßenverzeichnis

   Iltisstraße          

  Iltis

Bildrechte: Malene Thyssen, Ilder, CC BY-SA 3.0

Der Europäische Iltis oder Waldiltis (Mustela putorius), auch Ratz oder Stänker[1] genannt, ist eine Raubtierart aus der Familie der Marder (Mustelidae).

Europäische Iltisse haben einen schlanken, langgestreckten Körper mit kurzen Gliedmaßen. Das Fell ist dunkelbraun oder schwarz gefärbt, das gelbliche Unterfell schimmert durch die Deckhaare hindurch. Die Schnauze ist weißlich, ebenso der Bereich hinter den Augen und die Spitzen der Ohren. Schwarze Flecken um und vor den Augen sorgen für eine maskenähnliche Gesichtszeichnung. Das Fell ist im Sommer und Winter gleich gefärbt, das Sommerfell ist allerdings deutlich dünner.

Hinsichtlich Größe und Gewicht zeigen diese Tiere einen ausgeprägten Geschlechtsdimorphismus. Während Männchen eine Kopfrumpflänge von 30 bis 46 Zentimeter erreichen und 0,4 bis 1,7 Kilogramm wiegen, sind die Weibchen mit 20 bis 38 Zentimetern Kopfrumpflänge und 0,2 bis 0,9 Kilogramm deutlich kürzer und leichter. Die Schwanzlänge beträgt 7 bis 19 Zentimeter.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Iltisstraße
Beschluß 2000 Umdeutung
Plz 81827
Stadtbezirk 15. Trudering-Riem
Stadtbezirksteil Waldtrudering
Straßenlänge 0 km
Kategorie Fauna Säugetier  
Suchen Iltis
Lat/Lng 48.1044549 - 11.7056069
Wikipedia

Alte Straßenbezeichnungen

Straße Von Grund Bis Grund
IltisstraßeBeschlussUmdeutung

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler