Münchner Straßenverzeichnis

   Ilmstraße          

Die Ilm (in Schreibmaschinenschrift: Ilm) ist ein linker Zufluss der Abens in Bayern.

Ihren Namen hat die Ilm vom indogermanischen Wort *el, was „sich bewegen“ bedeutet. Im Jahre 821 schrieb man Ilma, 890 Ilminam, 920 Ilmim und seit 1322 Ilm.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Ilmstraße
Beschluß 1935 Erstnennung
Plz 81829
Stadtteil 15. Trudering-Riem | Trudering | Kirchtrudering
Straßenlänge 0 km
Suchen Ilm
Lat/Lng 48.12863 - 11.67149
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Drehort München

Freizeitführer Bavaria Filmstadt

Das Münchner Film- und Kinobuch

München im Film