Münchner Straßenverzeichnis

   Ilkastraße          

  Ilkahöhe

Bildrechte: Gras-Ober, Wikipedia/Wikimedia Commons (cc-by-sa-3.0), Ilkahöhe GO-2, CC BY-SA 3.0

Die Ilkahöhe ist eine 726 m hohe Erhebung am Westufer des Starnberger Sees, oberhalb des südwestlich von Tutzing gelegenen Weilers Oberzeismering. Sie wurde in der Würmeiszeit vom Würmgletscher gebildet und ist ein Überbleibsel einer seiner Seitenmoränen. Aufgrund ihrer exponierten Lage ist die Ilkahöhe ein beliebter Aussichtspunkt. An klaren Tagen kann das Alpenpanorama von der Zugspitze bis hin zu den Chiemgauer Alpen gesehen werden.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Ilkastraße
Beschluß 1854 Erstnennung
Plz 81477
Stadtbezirk 19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln
Stadtbezirksteil Obersendling
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Berg  
Suchen Ilkahöhe
Lat/Lng 48.08967 - 11.51020
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler