Münchner Straßenverzeichnis

   Hugo-Wolf-Straße          

Hugo Wolf (* 13. März 1860 in Windischgrätz; † 22. Februar 1903 in Wien) war ein österreichischer Komponist und Musikkritiker.

Unter denjenigen Komponisten der Spätromantik, die den Standpunkt vertraten, dass die überkommenen Regeln der Schönheit und Form aufgegeben werden müssen, wenn sie einer genaueren oder lebendigeren Verwirklichung eines dramatischen oder emotionalen Ausdrucks entgegenstehen, nimmt Wolf einen besonderen Platz nicht wegen der besonders gewagten Originalität seiner Methoden und der bemerkenswerten Eigenheiten seines persönlichen Stils ein, sondern weil diese die direkte Konsequenz einer äußerst tiefen poetischen Einsicht und Vorstellungskraft sind.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Hugo-Wolf-Straße
Beschluß 1938 Erstnennung
Plz 80937
Stadtbezirk 11. Milbertshofen-Am Hart
Stadtbezirksteil Am Hart
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Komponist  
Person Wolf Hugo (13.3.1860 [Windischgrätz] - 22.2.1903 [Wien])
GND 118634712
Nation Österreich
Lat/Lng 48.205744 - 11.567979
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek
StraßeNameArchitektBaustilJahr
Hugo-Wolf-Straße 68Kindergarten und KinderhortSchnierle Adolf, Schnierle Helga, Florin Fritz 1953
Hugo-Wolf-Straße 70Ehem. Volksschule am Harthof,Schnierle Adolf, Schnierle Helga, Florin Fritz1953

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler