Münchner Straßenverzeichnis

   Hugo-Lang-Bogen          

Hugo Lang OSB, Taufname Adolph (* 3. Dezember 1892 in Rottenburg an der Laaber; † 1. Juni 1967 in München) war ein römisch-katholischer Theologe, Mönch und Abt im Kloster St. Bonifaz.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Hugo-Lang-Bogen
Beschluß 1971 Erstnennung
Plz 81735
Stadtteil 16. Ramersdorf-Perlach | Perlach | Neuperlach
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Theologe  Abt  Beneduktiner  
Person Lang Hugo (3.12.1892 [Rottenburg an der Laaber] - 1.6.1967 [München])
Nation Deutschland
Konfession katholisch
Lat/Lng 48.1058 - 11.6620
Wikipedia Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Sie haben in München gelebt

Ein ältest Orchester 1530 - 1980

Die Villa Stuck

Ein neues München