Münchner Straßenverzeichnis

   Huchenstraße          

  Huchen

Bildrechte: Liquid Art, Danube Salmon - Huchen (Hucho hucho), CC BY-SA 4.0

Der Huchen (Hucho hucho), auch Donaulachs oder Rotfisch, aber auch ‚Donausalm‘ genannt, besiedelt die Äschen- und Barbenregion von Flüssen, vor allem der oberen und mittleren Donau und vieler ihrer rechtsseitigen Nebenflüsse (u. a. von Drau, Drina, Melk, Mur, Pielach und der unteren Gail). Der Huchen ist auch ein Speisefisch, allerdings ist er selten und stark vom Aussterben bedroht. In Österreich wurde er zum Fisch des Jahres 2012 ernannt, in Deutschland zum Fisch des Jahres 2015.

Quelle: Wikipedia

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Huchenstraße
Beschluß 1935 Erstnennung
Plz 81825
Stadtteil 15. Trudering-Riem | Trudering | Gartenstadt Trudering
Straßenlänge 0 km
Kategorie Fauna Natur  Tier  Fisch  
Suchen Huchen
Lat/Lng 48.12025 - 11.66371
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
München - Milbertshofen

Montgelas

Die Olympiasiegerin

Macher Mörder Menschenfreunde