Münchner Straßenverzeichnis

   Hosigaustraße          

Die Huosi waren eines der bayerischen Ur- und Hochadelsgeschlechter.

Sie werden in der Lex Baiuvariorum, in der das alte Volksrecht des baierischen Stammesherzogtums ab 635 zusammengefasst wurde, neben den Trozza, Fagana, Hahiligga, Anniona und dem Herzogsgeschlecht der Agilolfinger ausdrücklich genannt. Das Stammland der Huosi war die Gegend des heutigen Pfaffenwinkel in Oberbayern. Möglicherweise lässt sich die Abstammung der Aribonen auf die Huosi zurückführen.

Im 8. Jahrhundert traten Mitglieder der Familie der Huosi als Gründer bzw. Mitgründer zahlreicher Klöster auf:

Quelle: Wikipedia

Straßenname Hosigaustraße
Beschluß 1948 Erstnennung
Plz 81375
Stadtbezirk 20. Hadern
Stadtbezirksteil Neuhadern
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Landschaft  Huosi  
Suchen Hosigau
Lat/Lng 48.12007 - 11.47480
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler