Münchner Straßenverzeichnis

   Hochgernstraße          

Der Hochgern ist ein Berg bei Unterwössen bzw. Marquartstein im bayerischen Landkreis Traunstein mit einer Höhe von 1748 m ü. NHN. Er erhebt sich über dem Chiemsee und gehört zu den Chiemgauer Alpen, einer Untergruppe der Bayerischen Alpen. Mit einer Schartenhöhe von 967 Metern gehört der Gipfel zu den eigenständigsten der Chiemgauer Alpen.

Der Hochgern kann ausschließlich zu Fuß erklommen werden, eine Seilbahn gibt es nicht. Bei guter Sicht sind im Südosten die Berchtesgadener Alpen und Loferer Steinberge, im Süden die Zentralalpen mit Großglockner und Großvenediger sowie das Kaisergebirge und im Westen das Mangfallgebirge zu sehen. Für den Anstieg gibt es mehrere Möglichkeiten, die überwiegend unschwierig und markiert sind. In den höheren Steillagen besteht im Winter jedoch durchaus Lawinengefahr.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Hochgernstraße
Beschluß 1920 Erstnennung
Plz 81671
Stadtbezirk 14. Berg am Laim
Stadtbezirksteil Berg am Laim Ost
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Berg  
Nation Deutschland
Suchen Hochgern
Lat/Lng 48.12014 - 11.63416
Position Hochgern - 47.751667 - 12.516111
Wikipedia

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler