Münchner Straßenverzeichnis

   Hieberplatz          

Hieberplatz: Otto Hieber (1848-1897), Hofkapellmeister und Professor in München. *1947

Quelle: Münchens Straßennamen - Baureferat der Landeshauptstadt München (1965)

| | | |

Straßenname Hieberplatz
Benennung 1947 Umbenennung
Plz 81247
Stadtbezirk 21. Pasing-Obermenzing | Obermenzing
Kategorie Musik  Hofkapellmeister  
Lat/Lng 48.16289 - 11.48095   
Person Hieber Otto
geboren 1848
gestorben 1897
Kategorie Musik  Hofkapellmeister  
Nation Deutschland
Konfession katholisch
GND 132255561
Leben Hieberplatz: Otto Hieber (1848-1897), Hofkapellmeister und Professor in München. *1947
Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek
Google Maps

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Kunst in Perlach

Der junge Maximilian

Sie starben jung!

Ludwig I. von Bayern

Navigation

Social Media