Münchner Straßenverzeichnis

   Heilmannstraße          

3D | Umgebungskarte | Karte | Pdf

Straßenname Heilmannstraße
Beschluß 1938 Erstnennung
Plz 81479
Stadtteil 19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln | Thalkirchen
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Architekt  Bauunternehmer  
Person Heilmann Jakob (21.8.1846 [Geiselbach (Unterfranken)] - 15.2.1927 [München])
GND 120570785
Nation Deutschland
Konfession katholisch
Lat/Lng 48.0822087 - 11.5367923
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek
StraßeNameArchitektBaustilJahr
Heilmannstraße 4VillaSchellenberger Gustav, Voll Adolf Landhausstil1904
Heilmannstraße 5VillaLohmann Theodor Jugendstil1908
Heilmannstraße 7Villa BlankRiemerschmidt Richard 1914
Heilmannstraße 8Teil einer DoppelvillaDelisle Oskar 1906
Heilmannstraße 10Teil einer DoppelvillaDelisle Oskar
Heilmannstraße 11Villa LindeKreuter Franz JakobLandhausstil1897
Heilmannstraße 15Ehemaliges KutscherwohnhausKreuter Franz JakobLandhausstil1897
Heilmannstraße 19Nebengebäude der Villa LindeKreuter Franz JakobLandhausstil1897
Heilmannstraße 21Villa BraunRank Franz, Drumm August italianisierend1899
Heilmannstraße 25Villa OberhummerSchellenberger Gustav, Heilmann und Littmannenglischer Landhausstil1901
Heilmannstraße 27VillaHeilmann und Littmannhistorisierend1901
Heilmannstraße 29Villa LittmannLittmann Max, Campbell Ino A.Landhausstil1901
Heilmannstraße 31Villa ScheibeRühl Gustav Landhausstil1899
Heilmannstraße 33Villa BorschtLittmann Max, Ostenrieder Max Fachwerkstil1899
Heilmannstraße 43VillaHeilmann und Littmannbarockisierend1924
Heilmannstraße 45VillaBollertbarockisierend1924
Heilmannstraße 47VillaHaiger Ernst barockisierend1921
StraßeNamevonbis
Heilmannstraße 11Linde Carl von1897
Heilmannstraße 29Littmann Max
Heilmannstraße 33Borscht Wilhelm von

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Denk ich an München

»Kiesgruben-Krattler«

Der Herzogpark

Denkmalpflege Information 2006/07