Münchner Straßenverzeichnis

   Gerlichstraße          

Carl Albert Fritz Michael Gerlich (* 15. Februar 1883 in Stettin; † 30. Juni 1934 im KZ Dachau) war ein deutscher Journalist und Archivar. Er gilt als einer der wichtigsten Vertreter des publizistischen Widerstands gegen Adolf Hitler und den Nationalsozialismus bis 1933.

Straßenname Gerlichstraße
Beschluß 1947 Entmilitarisierung
Plz 81245
Stadtbezirk 21. Pasing-Obermenzing
Stadtbezirksteil Obermenzing
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Staatsarchivrat  Schriftsteller  Herausgeber  Opfer des Nationalsozialismus  
Person Gerlich Fritz (15.2.1883 [Stettin] - 30.6.1934 [KZ Dachau])
GND 118538721
Nation Deutschland
Konfession katholisch
Lat/Lng 48.1628741 - 11.4514271
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler