Münchner Straßenverzeichnis

   Genfer Platz          

Genf (schweizerdeutsch Gämf, Gänf, Genf; französisch Genève [ʒənɛv, ʒnɛv]; frankoprovenzalisch Geneva [ðəˈnɛva, ˈzɛnəva]; italienisch Ginevra; rätoromanisch Audio-Datei / Hörbeispiel Genevra?/i) ist eine Stadt und politische Gemeinde sowie der Hauptort des gleichnamigen Kantons Genf in der Schweiz.

Die Stadt liegt am südwestlichen Zipfel der französischen Schweiz (Romandie) in der Genferseeregion am Ausfluss der Rhone aus dem Genfersee. Mit ihren 201'813 Einwohnern (31. März 2017) ist Genf nach Zürich die zweitgrösste Stadt der Schweiz.[3] 48,1 Prozent[4] der Einwohner verfügen nicht über das Schweizer Bürgerrecht, womit Genf zu den Städten mit sehr hohem Ausländeranteil zählt. Die statistische Bevölkerungsdichte hat mit 12'701 Einwohnern pro Quadratkilometer einen äusserst hohen Wert für Schweizer Verhältnisse. Die 1,2 Millionen Einwohner zählende Metropolregion Genf-Lausanne ist ein erweiterter Ballungsraum und ist der bedeutendste der französischen Schweiz.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Genfer Platz
Beschluß 1960 Erstnennung
Plz 81476
Stadtbezirk 19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln
Stadtbezirksteil Forstenried
Straßenlänge 0 km
Kategorie Geografie Stadt  
Nation Schweiz
Suchen Genf
Lat/Lng 48.094304 - 11.490157
Position Genf - 46.200013 - 6.149985
Wikipedia
StraßeNameArchitektBaustilJahr
Genfer Platz 4Kath. Pfarrkirche St. Karl BorromäusGroethuysen Herbert, Hübner Paul, Fischer Werner1963

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler