Münchner Straßenverzeichnis

   Gabriele-Münter-Straße          

Gabriele Münter (* 19. Februar 1877 in Berlin; † 19. Mai 1962 in Murnau am Staffelsee) war eine Malerin des Expressionismus, daneben zeichnete sie und betätigte sich auf dem Gebiet der Druckgrafik. Sie war Mitglied der Neuen Künstlervereinigung München (N.K.V.M.) und später eng mit dem Blauen Reiter verbunden. Als langjährige Lebensgefährtin von Wassily Kandinsky rettete sie später einen bedeutenden Teil seiner Werke durch die Kriegs- und Nachkriegszeit und machte sie, zusammen mit Bildern der Künstlerfreunde des Blauen Reiters und eigenen Bildern, der Öffentlichkeit zugänglich.

Quelle: Wikipedia

Straßenname Gabriele-Münter-Straße
Beschluß 1964 Erstnennung
Plz 81477
Straßenlänge 0 km
Kategorie Personen Malerin und Grafikerin  
Person Münter Gabriele (19.2.1877 [Berlin] - 19.5.1962 [Murnau am Staffelsee])
GND 118585525
Nation Deutschland
Konfession evangelisch
Lat/Lng 48.08495 - 11.50439
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler