Münchner Straßenverzeichnis

   Florastraße          

  Flora

Bildrechte:

Als Flora (auch Pflanzenwelt) wird der Bestand an Pflanzensippen (z. B. Familien, Gattungen, Arten und Unterarten) einer bestimmten Region beziehungsweise die systematische Beschreibung ihrer Gesamtheit bezeichnet (vgl. dagegen Vegetation). Verzeichnisse, in denen die Pflanzenwelt eines Gebietes, oft mit einem Bestimmungsschlüssel und Abbildungen aufgelistet wird, nennt man ebenfalls Flora.

Die Bezeichnung Flora leitet sich vom lateinischen Namen Flora, der römischen Göttin der Blumen und der Jugend, ab. Der Pflanzenwelt steht die Tierwelt – die Fauna – gegenüber, benannt nach der römischen Göttin Fauna. Flora bezeichnet im Allgemeinen auch Organismen mit autotropher Ernährung.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Flora aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

| | | |

Straßenname Florastraße
Benennung 22.6.1933 Eingemeindung (Umb.)
Plz 81827
Stadtbezirk 15. Trudering-Riem | Waldtrudering
Suchen Flora
Lat/Lng 48.11505 - 11.68617   
Benennung 22.6.1933 Eingemeindung (Umb.)
Offiziell Vorname
Name alt Flurstraße
Straßenverlauf Verbindungsstr. zw. Friedenspromenade und Postweg (nördl. d. Heilwigstraße).
Bemerkung Flurstr. im 14.Bezirk.
Wikipedia Google Maps

Straßenbenennungen

Straße von Grund bis Grund
FlurstraßeErstnennung
Florastraße22.6.1933Eingemeindung (Umb.)

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
Jüdisches Museum München

Evangelisch in München

Oberbayerisches Archiv - Band 036 - 1877

Föhring - Geburtshelfer Münchens?

Navigation

Social Media